Holger Steinhardt bleibt Trainer in Weixdorf

Noch befindet sich die Saison 2018/19 der Landesklasse Ost im vollen Gange, doch die Vorbereitung auf die neue Spielzeit sind bei der SG Weixdorf längst angelaufen.

Ein wichtiger Baustein ist, neben der Kaderplanung, die Besetzung des Trainerpostens bzw. -stabes. Wie man in den vergangenen Wochen lesen konnte ist dieses Thema sehr wichtig und bei allen Vereinen brandaktuell.

Ralf Nicklisch, sportlicher Leiter in Weixdorf: "Wir wollen die gute Zusammenarbeit mit Holger Steinhardt und seinem Trainerteam fortsetzen und freuen uns sehr das alle drei Trainer in der neuen Spielzeit wieder zur Verfügung stehen."

Holger Steinhardt ist seit Sommer 2015 Trainer der SGW und führte das Team zur Meisterschaft und zum Pokalsieg in der Spielzeit 2015/2016. Seit der Saison 2016/2017 spielt der Verein wieder in der Landesklasse Ost und belegte unter Steinhardt immer einen einstelligen Tabellenplatz.

Auch der Co-Trainer Jan Vogel sowie der Torwarttrainer Marco Götz bleiben den Weixdorfern erhalten. Beide spielten einst selber für die 1.Mannschaft und sind nun in der Altherren Mannschaft des Vereins noch aktiv (am Wochenende gewann sie den Stadtpokal in Dresden).